P



Paputlbims

Diziplin der Röllfexologie. Ca. 488 v.Chr. von den Phampologen entwickelt, später in Vergessenheit geraten. Es gibt aber Bestrebungen zur Wiederbelebung, besonders in Dusseratzkreisen.

Petsandrell

Tylopodentrampler zur Gattung der Sumpfschnarcher gehörend. Nachtaktiver Langschläfer. Man findet ihn meist bei den Tastaturen.

Philodunder

Gruppe der Gespunk-Tuttis mit knöchelhohem Pipapo hinter den Kulissen, die vehement das Recht auf Grumpeln einfordern.

Pinkelgator

Moneteske Spektrullation durch einen Tubler parumbelt.

Plenzer

Das Giggern des Saftpumpels.

Prenkgarottel

Eine sich im Rücktrott befindliche Umsel mit Energiemenge 1:78,5.

Promedusales Zwingsalabim

Zustand wenn alle Sackmoten in der Quadrofolie zerduselt sind.



| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M |

| N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |


Copyright: Benny